© 2018 Senioren-Residenz Nordstemmen GmbH | Impressum | Datenschutz | Bildnachweis

Betreute Wohnanlage

Hauptstraße 51 - 31171 Nordstemmen

Anfang 1998 ist es uns gelungen, in direkter Nachbarschaft zu dem Alten- und Pflegeheim “Senioren-Residenz Nordstemmen” dieses Projekt entstehen zu lassen. Die Serviceleistungen dieses Alten- und Pflegeheimes können somit auf Wunsch in Anspruch genommen werden, andererseits hat jeder Mieter der Wohnanlage die Möglichkeit, in völliger Eigenständigkeit sein individuelles Leben zu genießen. Durch die Nähe des Alten- und Pflegeheimes und die hiermit verbundene jederzeitige Hilfeleistung wird eine ständige Sicherheit garantiert. Auch ist die zentrale, aber auch beruhigte Lage innerhalb der Gemeinde Nordstemmen ideal für die Mieter der Wohnanlage. So können die Mieter durch kurze Wege alle notwendigen Besorgungen und Einkäufe selbst vornehmen. Auch ist Nordstemmen an Bahn und Bus bestens angeschlossen.

Die allgemeine Konzeption

Sie werden sich fragen, was ist Betreutes Wohnen? Hierzu möchten wir Ihnen gerne folgende Erklärungen abgeben. Betreutes Wohnen bedeutet die Sicherstellung bzw. verläßliche Organisation von Betreuungsleistungen in Kombination mit dem Wohnen. Die Spannweite der Betreuungsleistungen reicht von einfachen handwerklich- technischen oder pflegerisch-hauswirtschaftlichen Hilfen bis zu einer Pflege, die mit der Betreuung in einer stationären Einrichtung vergleichbar sein kann. Für Angebote des Betreuten Wohnens besteht in der Altenhilfe ein großer und wachsender Bedarf. So ist es insbesondere auch politisch gewollt, welches insbesondere durch die Regelung der Pflegeversicherung deutlich zum Ausdruck kommt, dass die Mitbürger auch bei beginnender Abhängigkeit von Hilfe und Pflege möglichst lange in ihrem bisherigen Lebensbereich bleiben können. Bei einer Pflegebedürftigkeit nach dem Pflege-Versicherungsgesetz können selbstverständlich die Leistungen der häuslichen Pflege oder Alternativ ein Pflegegeld für selbstschaffende Pflegehilfen in Anspruch genommen werden.

Die bauliche Konzeption

Diese Betreute Wohnanlage wurde unter neuesten baulich-technischen Gesichtspunkten konzipiert. So soll es gerade vermeidbar sein, dass bei einer beginnenden Pflegebedürftigkeit eines Mieters eine Heimversorgung erfolgt. Auch die persönliche Sicherheit des Mieters, dass Bewusstsein, im Bedarfsfall jederzeit schnelle Hilfe zu erhalten, wurde durch die bauliche Konzeption wesentlich gesteigert. Bei den Mietwohnungen handelt es sich um 1- und 2-Zimmer-Appartements (Wohn-/ Schlafraum bzw. Wohn- und Schlafraum) für 1 und 2 Personen mit jeweils Küche, Bad, Flur und eigenem Wintergarten. Durch eine installierte Rufanlage ist jederzeit eine Verbindung zum Alten- und Pflegeheim “Senioren-Residenz Nordstemmen” möglich. Daneben steht pro Wohnung noch ein Kellerraum zur Verfügung. Alle Wohnungen sind behindertengerecht konzipiert und durch einen installierten Personenfahrstuhl erreichbar. Weitere Informationen zu unserer Betreuten Wohnanlage mit Grundrissen der Wohnungen sowie einer Kostenübersicht finden Sie in unserem Downloadbereich unter dem Punkt: Betreute Wohnanlage

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt

Senioren-Residenz Nordstemmen GmbH / Kötnerweg 1 / 31171 Nordstemmen Telefon: 05069-9050 / Fax: 05069-905100 / E-Mail: info@senioren-residenz-nordstemmen.de
Betreutes Wohnen Betreutes Wohnen Unser Haus Unser Haus Infos & Kosten Infos & Kosten Kontakt Kontakt Startseite Startseite Neuigkeiten Neuigkeiten